BenBE's humble thoughts Thoughts the world doesn't need yet …

07.01.2012

GRUBen-Rettung

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , — BenBE @ 07:29:48

Immer wieder einmal schafft man, oder ein anderer, es, sich eine Grube zu graben, aus der der eigene arme Pinguin nicht mehr herauskommt und daher den Dienst verweigert. Bevor man aber das große Reinstall versucht, reicht es in der Regel, den Bootloader einfach neu zu schreiben. Hierzu sind folgende Schritte ein recht einfacher Weg, wobei die wesentlichen Teilschritte sind, ein Live-System zum Laden des eigenen OS zu booten und der zweite, mit Hilfe der Tools von Grub das Loch im Master Boot Record zu schließen.

Text für „GRUBen-Rettung“ anzeigen
Direkt zum Beitrag

Flattr this!

02.10.2010

Hardcore System Restore

Filed under: Software — Schlagwörter: , , , — BenBE @ 23:20:48

Ich mach derwegen ungern Backups, habe aber trotzdem jegliche Daten nahezu vollständig parat (selbst, wenn ein Restore etwas Suchen bedeutet). Gut, manche Kleinigkeiten fehlen dann zwar, aber das lässt sich in den meisten Fällen verkraften. So, wie es in diesem speziellen Fall von Dienstag Abend der Fall war: Ich wusste zumindest GANZ genau, welche Daten mir im Fall der Fälle fehlen würden. Denn, wie es nunmal manchmal mit Windows so ist: Irgendwann will es einen einfach nicht mehr lieb haben und verhält sich komisch.

Text für „Hardcore System Restore“ anzeigen
Direkt zum Beitrag

Flattr this!

19.10.2009

Verschlüsseltes Multiboot ohne Live-CD

Filed under: Server — Schlagwörter: , , , — BenBE @ 09:11:21

Nachdem ich ja bereits beschrieben habe, wie man ein voll-verschlüsseltes Multiboot-System aufsetzt, und ich zudem auf Grund einer Reihe tragischer Fehler die Gelegenheit hatte, da ganze noch einmal zu üben, möchte ich nun noch eine Reihe von Verbesserungen geben, die es ermöglichen, auch ohne eine zusätzliche Live-CD den Boot-Sektor zu sichern. Mutige Leute können hierbei sogar 2 Bootvorgänge einsparen und sofort nach der Linux-Installation in ihr Windows zurückkehren. Aber alles zu seiner Zeit.

Text für „Verschlüsseltes Multiboot ohne Live-CD“ anzeigen
Direkt zum Beitrag

Flattr this!

18.10.2009

Dinge, die man nicht tun sollte

Filed under: Server — Schlagwörter: , , , , — BenBE @ 11:25:38

Aus der beliebten Kategorie „Dinge, die man sein lassen sollte“ präsentiere ich heute allerlei Spezialitäten rund um das Starten eines Rechners. Von einfachem Fuckup bis hin zu „Gut, dass wir ein Backup haben!“ Aber alles der Reihe nach …

Text für „Dinge, die man nicht tun sollte“ anzeigen
Direkt zum Beitrag

Flattr this!

05.10.2009

System-Verschlüsslung bei Multiboot

Filed under: Software — Schlagwörter: , , , , , — BenBE @ 20:43:06

Viele werden sicherlich TrueCrypt für die Verschlüsslung von Festplatten – oder zumindest Datenkontainern – kennen. Richtig interessant wird es aber erst, wenn man einmal einen etwas umfangreicheren Usecase in Angriff nimmt, wie er die Tage bei mir aufgelaufen ist. Gefragt war hierbei eine Systeminstallation mit Dual-Boot für Vista + Linux (Distri frei wählbar) unter der Maßgabe, dass das gesamte System nach außen hin verschlüsselt ist.

Text für „System-Verschlüsslung bei Multiboot“ anzeigen
Direkt zum Beitrag

Flattr this!

04.09.2009

Festplatten(be)reinigung für Anfänger

Filed under: Fun — Schlagwörter: , — BenBE @ 14:12:35

Es gibt zu diesem Thema zwar bereits haufenweise Abhandlungen und Dissertationen, aber keine hat bisher so gründlich überzeugt, wie diese für jedermann verständliche Anleitung in 3 Schritten. Nicht nur, dass der Autor eindeutig die Nutzlosigkeit konventioneller Werkzeuge wie Defragmentierung und anderer „Hausmittel“ aufzeigt; er gibt sogar praktische Tipps, wie die Festplatte von Grund auf renoviert werden kann. Somit kann selbst bei alten Festplatten ein strahlend neuer Eindruck erzeugt werden.

Text für „Festplatten(be)reinigung für Anfänger“ anzeigen
Direkt zum Beitrag

Flattr this!

10.07.2009

Festplatten: Die Zweite

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , , — BenBE @ 07:19:25

Festplatten sind was Feines. Gerade, wenn sie zur Abwechslung auch mal funktionieren. Warum ich das so betone? Naja, in letzter Zeit ist das bei meinen eher die Ausnahme denn die Regel – ich berichtete 😉 Was nun aber neu ist, ist die Tatsache, dass sich manche Festplatten zur Kooperation bewegen lassen, wenn man seinen Rechner künstlich verlangsamt.

Text für „Festplatten: Die Zweite“ anzeigen
Direkt zum Beitrag

Flattr this!

07.07.2009

Festplatten: Ein leidiges Thema

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , — BenBE @ 22:40:32

Wenn ich was nicht mag, ist es Hardware, die ungefragt ihren Geist aufgibt. Leider haben das die 4 Festplatten vor mir nicht kapiert. Denn nun ist nach nicht einmal einem Jahr bereits die 2. von ihnen ausgestiegen. Die erste ist dabei bereits nach nicht einmal einem Monat ausgestiegen und diente mir seit ihrer Reparatur als Spare.

Bei den Platten handelt es sich um 4 500GB-Platten von One Technologies, die allesamt via Firewire 400 angeschlossen sind. Auch waren sie mit knapp 100 Euro je Platte (für Firewire-Platten dieser Größe zur damaligen Zeit durchaus ein angemessener Preis) auch nicht grad im unteren Preissegment angesiedelt.

Text für „Festplatten: Ein leidiges Thema“ anzeigen
Direkt zum Beitrag

Flattr this!

Powered by WordPress