BenBE's humble thoughts Thoughts the world doesn't need yet …

16.06.2009

Bruteforce Cat 2.0

Filed under: Fun — Schlagwörter: , , — BenBE @ 07:49:44

Wär wohl besser gewesen, der Brutforce Cat 2.0 eine Maus zu geben:

Bruteforce Cat 2.0

Jetzt haben wir den Salat: Massenhack, wir werden alle sterben!

Direkt zum Beitrag

Flattr this!

ePetition: 128194+ Gegner werden nicht irren!

Filed under: Politik und Philosophie — Schlagwörter: , , , — BenBE @ 00:19:42

Es ist soweit. Soeben, um 02:09:40 am 16.06.2009, wurde vom 128194. Unterstützer der ePetition – René Lehne aus Berlin – gegen die Art des Vorgehens unserer Regierung unter Leitung von Frau von der Leyen im Kampf gegen die Verbreitung von Kinderpornographie im Internet protestiert und somit demonstriert, dass die Pläne das Gegenteil der beabsichtigten Wirkung erzielen werden.

Text für „ePetition: 128194+ Gegner werden nicht irren!“ anzeigen
Direkt zum Beitrag

Flattr this!

15.06.2009

GeSHi and non-latin charsets

Filed under: GeSHi — Schlagwörter: , , , — BenBE @ 22:34:14

I recently got some people asking me on how to work with GeSHi if using non-latin charsets like cp1251 or CJK encodings. GeSHi 1.0.X itself doesn’t care much about charsets and thus there’s no beautiful way to work with them. But limited support for UTF-8 is built-in and thus can be used.

Text für „GeSHi and non-latin charsets“ anzeigen
Direkt zum Beitrag

Flattr this!

09.06.2009

Schmerzen durch Plaste-Router

Filed under: Software — Schlagwörter: , , , , , — BenBE @ 12:19:48

Ich hatte schon länger die Vermutung, dass irgendwas an den Firewall-Settings meines NETGEAR-Routers DG834GTB nicht ganz in Ordnung ist, da seit dem letzten Firmware-Upgrade auf Version 1.02.14 eine Reihe verschiedener Ports nach außen nicht freigegeben wurden, bzw. ganz seltsames Verhalten zu beobachten war. Dies äußerte sich z.B. darin, dass ich auf eine Reihe üblicher Messenger-Ports outbound nicht mehr connecten konnte, ich diese aber inbound freigeben konnte, ich zu anderen zwar UDP-Pakete schicken konnte, aber keine Antwort auf TCP-Connects bekam und was man sich sonst an seltsamen Verhalten vorstellen kann.

Text für „Schmerzen durch Plaste-Router“ anzeigen
Direkt zum Beitrag

Flattr this!

07.06.2009

Europawahl: PacMan gewinnt

Filed under: Fun — Schlagwörter: , , — BenBE @ 14:02:10

Heute ist Europawahl und wieder einmal steht bisher nur eines fest:

Percentage of Charts that look like PacMan

PacMan gewinnt!

Direkt zum Beitrag

Flattr this!

05.06.2009

Selbstbestimmte Entscheidungen?

Filed under: Politik und Philosophie — Schlagwörter: , , , , — BenBE @ 20:29:27

„Ich traue keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe.“ wusste schon so mancher Politiker zu berichten und wie richtig dies ist, zeigt ein Beispiel der letzten Zeit. Da werden zwei Mal – nur wenige Tage auseinander – je 1000 Leute vom gleichen Meinungsforschungsinstitut befragt und stimmen einmal für den strittigen Punkt, einmal dagegen. Und damit es sich lohnt auch jeweils zu über 90%. Was ist hier passiert?

Text für „Selbstbestimmte Entscheidungen?“ anzeigen
Direkt zum Beitrag

Flattr this!

SWR-Feature zu „Freiheit statt Angst“

Filed under: Politik und Philosophie — Schlagwörter: , , , — BenBE @ 18:55:38

Auf Netzpolitik hab ich einen recht guten Beitrag von zum Thema Datenschutz, Überwachung und Widerstand von Stefan Beckergefunden, den ich jedem ans Herz legen kann. Der Beitrag entstand als Radio-Feature für den SWR:

Im Jahr eins der bundesweit vergebenen lebenslänglichen Steuernummer widmet sich der Dschungel dem Thema Datenschutz. Denn mit Hilfe digitaler Technologien werden flächendeckend Daten erhoben. Auch der Staat nutzt diese junge, aber mächtige Technologie um Straftaten schon im Vorfeld zu verhindern. Immer neue Sicherheitsgesetze, die die Freiheitsrechte der Bürger stark einschränken, werden erlassen. Ob Vorratsdatenspeicherung, Onlinedurchsuchung oder elektronischer Personalausweis, Anti-Terrordatei, Nummernschilderkennung oder großer Lauschangriff. Jeder ist erst mal verdächtig, ohne dass er dazu einen Anlass gegeben hätte. Viele Menschen gehen ziemlich sorglos mit ihren Daten um. Aber es gibt auch einige, die den Eindruck haben, dass sie ihre Privatsphäre verteidigen und um ihre Freiheitsrechte kämpfen müssen. Der Jurist Patrick, die Haeckse Constanze und der Bürgerrechtler Sven engagieren sich gegen die staatliche Kontrolle und sind Teil des wachsenden Widerstands, der seit einigen Jahren auf der bundesweiten Großdemonstration „Freiheit statt Angst“ in Berlin seinen Unmut äußert.

Der Beitrag bietet einen recht guten Überblick über die Vielzahl an Gesetzen, die im Namen des Volkes zur Einschränkung seiner Rechte erlassen wurden. Auch der Widerstand, der sich formiert, sowie die immer wiederkehrende Schlichtung durch das Bundesverfassungsgericht, werden erläutert. Insgesamt eine mehr als lohnende Zusammenfassung für dieses Thema!

Der Beitrag ist etwa eine halbe Stunde lang und lässt sich hier herunterladen. Wer also einmal eine halbe Stunde Zeit findet, sollte sich dies nicht entgehen lassen. (via)

Direkt zum Beitrag

Flattr this!

Powered by WordPress