BenBE's humble thoughts Thoughts the world doesn't need yet …

23.05.2009

Schnelle Arbeit auf Bit-Ebene

Filed under: Software — Schlagwörter: , , — BenBE @ 15:14:03

Da ich in letzter Zeit doch etwas häufiger auf Bitebene arbeiten musste, und dabei immer wieder ähnliche Aufgaben anfielen, kam die Frage auf, wie bestimmte Aktionen am Einfachsten zu lösen sind. Viele Operationen sind Straight Forward zwar lösbar, doch mit Hilfe gewisser Bit Hacks lässt sich noch so einiges an Performance gewinnen.

Text für „Schnelle Arbeit auf Bit-Ebene“ anzeigen
Direkt zum Beitrag

Flattr this!

Kommentare sind böse

Filed under: Fun — Schlagwörter: , — BenBE @ 14:51:07

Jeder, der im Internet schon einmal ein YouTube-Video gesehen hat, kennt das Phänomen: Kommentare, die keiner brauch. Dafür gibt es auf YouTube eine mehr als passende Zusammenfassung:

Was aber nicht heißt, dass in meinem Blog keine Kommentare erwünscht sind: Im Gegenteil: Dieser Blog strebt eine Diskussion der enthaltenen Beiträge an. Sollte dies überhand nehmen, kann man immer noch geeignet reagieren:

Update: Infos zum Original gibt’s hier.

Direkt zum Beitrag

Flattr this!

GeSHi 1.1.X on ANSI terminals

Filed under: GeSHi — Schlagwörter: , , , , — BenBE @ 14:34:03

Quite unexpectedly a hint to continue work on GeSHi 1.1.X arrived a few days ago when Christian Weiske came into #GeSHi on Freenode. After a short introduction he posted a screenshot of Source output using a new renderer class he wrote for highlighting source in man pages. His renderer uses a lot of PEAR functionality to do the color coding, but integrates nicely with the current developement branch anyways.

Given this new developement I won’t stall developement neither and fulfill my promise to put some work into this too. Issues that need urgent attension in the developement branch are the context handling, styling and style information handling – which will be goals for the next two dev releases. To get the spare time to do this the next stable release of the 1.0.X series will probably a bit later, independend of the 2 months release cycle I usually try to achieve.

Direkt zum Beitrag

Flattr this!

Powered by WordPress